Neuer Vorstand

Fitness für zu Hause mit dem KSB Emsland

Fitness für zu Hause mit dem KSB Emsland

Tägliche Workouts zum Nachmachen!

Fitnessstudios und Sportvereine haben wegen der Coronavirus-Verbreitung aktuell geschlossen.

Um diese „Zwangspause“ zu überstehen möchten wir EUCH in den kommenden Wochen mit sportlichen Fitnessübungen für zu Hause versorgen.

https://www.ksb-emsland.de/service/ksb-fitness-fuer-zuhause/

Viel Spaß :)

 



Verschiebung Jahreshauptversammlung

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir vom Vorstand hoffen, dass es euch und euren Familien gut geht. Wir haben uns aufgrund der immer noch anhaltenden Coronakrise dazu entschlossen, unsere Jahreshaupt- versammlung zu verschieben. Sobald sich die Lage normalisiert hat, können wir euch einen neuen Termin mitteilen. Bitte denkt auch daran, solange die Schulen bzw. Die Turnhallen von der Stadt noch gesperrt sind, können und dürfen wir keine Übungsstunden vom SV durchführen. Wir wünschen euch allen ein schönes Osterfest.

Euer Vorstand


Ausfall Trainingsstunden

‼️ WICHTIGE Info‼️

Liebe Sportlerinnen und Sportler, auch wir vom Vorstand machen uns Gedanken bezüglich der aktuellen Coronasituation und sind gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass vorerst bis Ostern keine Übungs- und Trainingsstunden im Namen des Sportvereins mehr stattfinden. Wir bitten euch, eure Mitglieder diesbezüglich zu informieren. Es ist wichtig, dass wir uns und unsere Mitglieder jetzt schützen und die Verbreitung des Coronaviruses etwas verlangsamen bzw. Eindämmen. Liebe Grüße und bleibt alle Gesund euer Vorstand.


Die Tanzgruppen "Cool Cats" und "Wild & Crazy" unter der Leitung von Andrea Beekhuis sind bei der einzigartigen Bühnenshow in Norddeutschland dabei!

Am Freitag, den 20.12.2019 um 18.30 Uhr heißt in der Emsland Arena in Lingen für die beiden Gruppen "Bühne frei".

Licht aus - Spot an! Wenn die Nacht zum Tage wird, dann heißt es "Celebration". Feiern und erleben Sie die kunterbunte Welt des Turnens einmal ganz anders. Turnen und Artistik, Tanz und Akrobatik vereint mit einem Hauch schräger Komik. Es wird frech - das wird Partystimmung pur!

Zwischen dem 17. und 22. Dezember 2019 wird die TurnGala mit der Celebration Tournee 2020 an insgesamt fünf niedersächsischen Spielorten (Hameln, Lingen, Osnabrück, Vechta, Wilhelmshaven) sowie in Minden Station machen.

Mehr Infos gibt es unter: https://www.ntbwelt.de/events/aktuelle-events/turngala.html.


Wir suchen Unterstützung

Sie haben Spaß an Sport? Möchten ehrenamtlich tätig werden? Dann sind Sie genau richtig bei uns.

Wir sind auf der Suche nach Übungsleiter für neue Gruppen aber auch nach (Sport-) Assistenten und Vertretungskräften bei Krankheit oder Urlaub.

Unsere bewährten Kräfte sind überlastet und in einigen Gruppen besteht leider schon Aufnahmestop, weil das Interesse so groß ist. Wenn Sie also ehrenamtlich tätig werden wollen, Ihre Freizeit sinnvoll verbringen und dabei noch etwas verdienen möchten, dann melden Sie sich.

Keine Scheu! Wir suchen keine Profis, sondern Menschen, denen die Beschäftigung mit Menschen Freude macht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt oder Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns unter der Telefonnummer 04961/982332 an!


Ganz neu im Programm: Indoor Biking

Ab dem 05. März 2019 in der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Bürgerzentrum in Papenburg.
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Bikes, ist eine Voranmeldung zwingend erforderlich. Aus organisatorischen Gründen können wir Teilnehmer die ohne Anmeldung kommen leider nicht annehmen.

Anmeldungen für das Indoor Biking richten Sie bitte an den Verein unter 04961/982332.


"Tanzmäuse" und "Cool Cats" tanzen beim Kinderfest in Papenburg

Bei strahlendem Sonnenschein haben viele Kinder entlang des Hauptkanals in Papenburg anlässlich des Weltkindertages einen schönen Tag verbracht. Sie konnten an vielen verschiedenen Ständen Spiele spielen, basteln oder Neues entdecken.

Das Fest erstreckte sich unter freiem Himmel von der Sparkasse bis zur Nikolaikirche und lud alle Kinder zum bereits 22. Mal ein, bis 16 Uhr an mehr als 40 Ständen zu basteln, zu spielen oder zu experimentieren. Eröffnet wurde der Tag durch die "Tanzmäuse" und "Cool Cats" des Sportvereins Papenburg, die ihrem Publikum eigene Choreografien vorführten. (von Talea Norda, https://www.noz.de/lokales/papenburg/artikel/1886039/so-wurde-in-papenburg-das-kinderfest-gefeiert, 22.09.2019)


"Ehrenamt Überrascht"

"Ehrenamt Überrascht":

Ist ein Projekt des Landessportbundes Niedersachsen.

Unsere Übungsleiterin Sandra Heidelberg wurde am 21.11 2018 mitten in ihrer wöchentlichen Trainingstanzstunde, vom Vorstand des Sportverein Papenburg e.V., überrascht und geehrt.

Ein großes Dankeschön gilt selbstverständlich auch all unseren anderen Übungsleiter/innen, die uns seit Jahren ihre Freizeit schenken und ehrenamtlich die Sportstunden des SV Papenburg e.V. durchführen.

Vielen lieben Dank dafür.


Drei erste Plätze für Tanzgruppen des SV Papenburg

Beim sogenannten Tanzschaukasten der Sportvereine haben sich 21 Gruppen aus dem Emsland und benachbarten Kreisen im Tanzen gemessen. Den Gruppen des Ausrichters SV Papenburg gelangen gleich drei erste Plätzen in den Altersklassen.

Der SV Papenburg erreichte in allen drei Altersklasse auf der Veranstaltung des Kreissportbundes (KSB) Emsland erste Plätze. In den Altersklassen „6 bis 9 Jahre“ und „10 bis 14 Jahre“ lag der SV Papenburg allerdings nach Punkten gleichauf mit den Gruppen des SV Bawinkel und BW Dörpen. Die drei Juroren hatten sich nicht auf einen endgültigen Sieger in diesen Klassen festlegen können. „Die Gruppen waren absolut gleichwertig“, betonte Moderatorin Helga Lehrmann während der Siegerehrung.

Bewertet wurden vor allem die Raumausnutzung der Tanzfläche, Synchronizität, Kostümierung, Tempo und Ausdruck des Tanzes. Besetzt war die Jury mit Ursula Mersmann aus Papenburg (Kreistagsabgeordnete), Helga Lehrmann aus Haren (Vorsitzende Turnkreis Emsland) und dem Papenburger Hermann Wilkens (Vizepräsident des KSB).

Helga Lehrmann als auch Hermann Wilkens lobten die Leistungen der Tänzer und der Trainerinnen. Hermann Wilkens ließ die zahlreich erschienenen Zuschauer wissen: „Ihr habt Enormes geleistet in punkto Tempo, Raumnutzung, Rhythmus und Ausdruck.“ (von Jens Joachim Nannen,https://www.noz.de/lokales/papenburg/artikel/1172560/drei-erste-plaetze-fuer-tanzgruppen-des-sv-papenburg#gallery&0&0&1172560 13.03.2018,)


Zum aktuellen Programm-Flyer geht es hier!




Wir freuen uns, dass auch unser Verein nun Teil der GYMWELT ist